Navigation:
Die 12 Weltsprachen:

Wir empfehlen:

Französisch in 30 Tagen

<< Spanisch
12 Weltsprachen
Arabisch >>

Französisch

Die Sprache unserer Nachbarn

Frankreich aus dem Weltraum

Französisch war schon vor dem Englischen eine internationale Weltsprache. Die französische Sprache ist heute eine offizielle Sprache von 29 Staaten auf 5 Kontinenten: Europa, Amerika, Afrika, Asien und Ozeanien.

Französisch ist offizielle Sprache in:  

  1. Frankreich
  2. Kongo
  3. Kanada
  4. Madagaskar
  5. Kamerun
  6. Elfenbeinküste
  7. Burkina Faso
  8. Niger
  9. Senegal
  10. Mali
  11. Belgien
  12. Guinea
  13. Ruanda
  14. Tschad
  15. Haiti
  1. Burundi
  2. Benin
  3. Schweiz
  4. Togo
  5. Zentralafrika
  6. Rep. Kongo
  7. Gabon
  8. Komoren
  9. Äquatorial-Guinea
  10. Dschibuti
  11. Luxemburg
  12. Vanuatu
  13. Seychellen
  14. Monako


Inselkloster St. Michel in Frankreich

Weitere interessante Fakten über die
Weltsprache Französisch

  • Die französische Sprache, die in Quebec in Kanada gesprochen wird, ist für europäische Franzosen nur schwer zu verstehen.
  • Fast 20% der Fläche von Frankreich befindet sich außerhalb von Europa. Diese französischen Überseegebiete sind somit auch Teil der Europäischen Union.
  • Seit 1994 gibt es in Frankreich ein Gesetz zum Schutz der französischen Sprache. Damit sollen zum Beispiel Anglizismen im offiziellen Sprachgebrauch vermieden werden.
Zurück zum Hauptmenu

 Die Weltsprachen
Unsere ausführlichen Übersichten:













Copyright © 2008 - Weltsprachen.net - Impressum