Navigation:
Die 12 Weltsprachen:

Englisch Lernprogramme

Amerikanisches und Britisches Englisch lernen

Die Weltsprache Englisch ist eine germanische Sprache, so dass es für uns relativ einfach ist, Englisch zu lernen.

Im Englischen gibt es keine Artikel und nur wenige Konjunktionen. Bis auf wenige Ausnahmen ist auch die Grammatik relativ einfach.

Dagegen ist der Wortschatz sehr umfangreich.

Amerikanische Reiseposter aus den 1960er Jahren

Hier vergleichen wir Lernprogramme und andere Möglichkeiten, um amerikanisches und britisches Englisch zu lernen.

Die Englisch-Lernprogramme reichen von professionellen Software-Sprachkursen für Computer bis zu günstigen Apps für das Handy.

Fast alle Lernprogramme beinhalten einen Englisch-Vokabeltrainer mit einer Reihe von Übungen, um den Wortschatz zu erweitern.

Auch bei den Grammatik-Erklärungen und Übungen gibt es zwischen den Lernprogrammen und Apps deutliche Unterschiede.

Eine kompakte Übersicht aller hier getesteten Lernprogramme gibt es weiter unten.


Englisch Basiskurs

Testsieger unter den Lernprogrammen

Der Software-Sprachkurs vom
Sprachenlernen-Portal enthält alles, was man braucht, um Englisch zu lernen oder zu verbessern:

Systeme: Windows, Mac, Linux, Android App, iOS App

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Schüler, Studenten

Umfang: 1300 Vokabeln (Sprachausgabe), Grammatik, Phrasen, Übungstexte

Preise: EUR 29,95 (Basiskurs), EUR 97 (Komplettpaket)

Preis-Leistung:

Der Englisch Basiskurs besteht aus einem Vokabeltrainer für den englischen Grundwortschatz (1300 Vokabeln) mit Sprachausgabe, sowie aus Grammatik-Erklärungen und zahlreichen Übungen.

Der Vokabeltrainer arbeitet mit einer Langzeitgedächtnis-Methode, bei der die neuen Wörter in immer größeren Tagesabständen wiederholt abgefragt werden.

Man kann wählen zwischen Texteingabe, Multiple-Choice oder einfach der Bestätigung, ob man das Wort wusste oder nicht.

Bei den Übungen gibt es Fragen zum Textverständnis, Diktate, das Ausfüllen von Wortlücken oder einfach Vokabellisten, bei denen die deutsche oder englische Seite verdeckt wird.

Der Basiskurs entspricht den offiziellen Sprachniveaus A1 und A2 (Erklärung der CEFR Sprachniveaus).

Das Komplettpaket enthält:

  • Basiskurs für Anfänger (Grundwortschatz mit 1300 Vokabeln)
  • Aufbaukurs für Fortgeschrittene (1800 weitere Wörter)
  • Fachwortschatz für Experten (2100 Vokabeln)
  • Zusätzliche Spezialwortschätze
  • Umfasst die offiziellen CEFR Sprachniveaus A1 bis C2

Fazit: Viel günstiger und fast so gut wie das bekannte Rosetta Stone. Es gibt eine Demoversion des Lernprogramms zum Ausprobieren und eine 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie.

Link: Englisch Basiskurs und Komplettpaket

Link: Amerikanisch Basiskurs und Komplettpaket


Rosetta Stone: Englisch

Das bekannteste Lernprogramm

Rosetta Stone gehört schon seit vielen Jahren zu den bekanntesten Lernprogrammen und Software-Sprachkursen:

Das Rosetta Stone Lernprogramm bietet nicht nur Sprachausgabe, sondern auch Spracherkennung.

Beim Vokabeltrainer werden vor allem Bilder eingesetzt, inklusive der folgenden Übungen:

  • die englischen Vokabeln und Phrasen richtig nachsprechen
  • bei einem Bild die richtige englische Beschreibung anklicken
  • Vokabelabfrage mit Eintippen oder Spracherkennung
  • Spielerische Übungen, wie z.B. Kreuzworträtsel
Die Idee hinter Rosetta Stone ist, eine Fremdsprache genauso zu lernen wie Kinder die Muttersprache lernen.

Dies gehe durch die visuelle Verknüpfung mit Bildern und durch Nachsprechen.

Rosetta Stone Lernprogramm als Online-Abo:

Das Englisch-Lernprogramm von Rosetta Stone kann man auch in einem Abo für 3, 6 oder 12 Monate für einen geringeren Preis nutzen.

Im Abo-Preis sind regelmäßige Live-Sessions mit muttersprachlichen Tutoren enthalten. Diese jeweils halbstündigen Sessions finden mit maximal vier Sprachschülern pro Tutor statt.

Fazit: Sehr effektive und bewährte Methode, aber mit etwas höheren Preise als bei anderen Lernprogrammen.

Link: Rosetta Stone Lernprogramm Abos (30% Rabatt mit diesem Link)


Babbel Lernprogramm

Der bekannte Online-Sprachkurs

Systeme: Android und iOS App, Online-Version (PC und Mac)

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Schüler, Studenten, Beruf

Umfang: Vokabeltrainer mit Sprachausgabe und Spracherkennung, Grammatik, Übungen

Preise: kostenlos (Anfangslektionen), EUR 9,95 (1 Monat Abo), EUR 59 (12 Monate Abo)

Preis-Leistung:

Das Babbel Lernprogramm funktioniert ähnlich wie Rosetta Stone.

Auch hier wird auf die visuelle Verknüpfung von Bildern mit dem Hören, Lesen und Schreiben gesetzt. Babbel hat nämlich genauso wie Rosetta Stone Sprachausgabe und Spracherkennung.

Vorteile des Babbel Lernprogramms gegenüber Rosetta Stone:

  • Klassische Erklärung von Grammatik (hat Rosetta Stone nicht)
  • Es werden auch deutsche Übersetzungen der Wörter angezeigt
  • Klassischer Vokabeltrainer ist bei Babbel mit dabei
  • Der Preis ist viel niedriger
Der niedrigere Preis kann mit dem Fehlen von Sprachunterricht durch Online-Tutoren erklärt werden, welches beim Rosetta-Stone-Abo mit enthalten ist.

Fazit: Babbel vereint viele der Vorteile von Rosetta Stone und merzt sogar dessen Nachteile aus. Absolut empfehlenswert!


MosaLingua Englisch

Die günstige Lernprogramm-App

Systeme: Android und iOS App, Online-Version (PC und Mac)

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Schüler, Studenten

Umfang: Egnlisch Vokabeltrainer, wichtigste Grammatik

Preise: kostenlos (Testversion), EUR 5,49 (Premium App), EUR 59
(12 Monate Abo für die Online-Version für PC und Mac)

Preis-Leistung:

Die Englisch App von Mosalingua enthält über 3000 Vokabeln, komplett mit Sprachausgabe und mit Bildern.

Die Grammatik beschränkt sich bei der Premium-App auf die 20%, die laut Statistiken am häufigsten in der Praxis genutzt werden.

Die Online-Version für Computer beinhaltet die gesamte Grammatik.

Man kann Lektionen überspringen und frei Vokabel-Themen wählen, auf die man sich konzentrieren möchte: Reisen, Essen, Heim, usw.

Die Übungen beinhalten klassische Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch Vokabelabfragen, inkl. solcher wo man die Wörter nur hört.

Es gibt auch spielerische Übungen wie Anagrame und Wortpuzzles.

Bei den regelmäßigen Vokabelabfragen merkt sich die App, mit welchen Wörtern man Probleme hat und fragt diese dann öfter ab.

Das Mosalingua-Lernprogramm hat auch einen "Hands Free Mode", mit dem man beim Autofahren oder Joggen Vokabeln lernen kann.

Fazit: Für Anfänger bietet die Premium App ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis. Die ausführlichere Computer-Version im Abo ist vergleichbar mit Babbel und hat den gleichen Preis.


Alpha Institute® Lernsoftware

Der bewährte Premium-Sprachtrainer

Systeme: nur PC

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Studenten, Beruf

Umfang: Vokabeltrainer mit Bildern und Sprachausgabe, Grammatik, Übungen

Preis: EUR 149 (Alphamaxx® Lernprogramm)

Preis-Leistung:

Das Alpha Institute Lernprogramm wird seit 20 Jahren erfolgreich für berufliches and professionelles Sprachtraining eingesetzt.

Deren Forschungsabteilung arbeitete mit Wissenschaftlern der Lernforschung und Lernpsychologie zusammen.

Die dabei entwickelte Lernmethode wurde über die Jahre in vielen namhaften Medien vorgestellt und getestet (ZDF, Wirtschaftswoche, Die Zeit, Süddeutsche, Galileo, Focus, etc.)

Diese Lernmethode ähnelt sehr der von Rosetta Stone, geht aber auch darüber hinaus. Dabei geht es vor allem um die Vernetzung der Lerninhalte mit allen Sinnen und für jeden Lerntyp.

Es besteht aus vier Phasen des Lernens:

  1. Primäre Vernetzung der Lerninhalte durch Geschichten
  2. Das "Mentalkino": passive audiovisuelle Aufnahme der Lerninhalte
  3. Auffrischung der passiven Lerninhalte aus dem Unterbewusstsein
  4. Aktives Sprachtraining und Festigung des Wortschatzes
Das Lernprogramm beinhaltet einen Vokabeltrainer mit 130 Themen, einen Grammatiktrainer und einen Konjugationstrainer.

Es gibt die Möglichkeit monatlicher Ratenzahlungen von EUR 25 nach einer Erstzahlung von EUR 59.

Fazit: Die wissenschaftlich fundierteste Lernmethode, die sich seit 20 Jahren bewährt hat. Preislich liegt es unterhalb von Rosetta Stone, aber sicherlich in der Premium-Klasse.


Natural Language System

Das Online-Lernprogramm

Systeme: Alle mit Internet-Zugang

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Schüler, Studenten

Umfang: Englisch Vokabeltrainer, Grammatik, Audio-Übungstexte

Preis: 14 Tage kostenlos, danach einmalig EUR 49

Preis-Leistung:

Das Natural Language System ist im Grunde eine Webseite mit Texten, einem eingebauten Vokabeltrainer-Programm und einigen MP3-Dateien, die auf der Webseite abgespielt werden können.

Man kann dabei gleichzeitig englische Texte anhören und lesen, inklusive einer Übersetzung unter jedem einzelnen Wort.

Abgesehen von den kompletten Audio-Texten gibt es leider keine Sprachausgabe für die einzelnen Wörter.

Im Vokabeltrainer muss man die Übersetzungen der Wörter richtig eintippen. Diejenigen, die falsch waren, erscheinen in einer Spalte, damit man zu diesen zurückkehren kann.

Die Grammatik wird von Anfang an erklärt, inklusive Beispiele.

Fazit: Nur wenige interaktive Übungen. Wirkt eher wie Arbeit im Vergleich zu anderen Lernprogrammen. 14 Tage Rückgabegarantie.


Amerikanische Reiseposter aus den 1960er Jahren

Weitere Wege, um Englisch zu lernen:
  • Tandem: Sprachpartner finden für Skype Language Exchange

    Preis-Leistung:

    Als Ergänzung zu den Lernprogrammen kann man Menschen finden, die ein kostenloses "Language Exchange" per Skype machen wollen. Bei diesem Austausch lehren die Sprachpartner sich gegenseitig.

    Preis: kostenlos

  • Colanguage: Skype-Sprachlehrer finden

    Preis-Leistung:

    Bei Colanguage kann man mit Sprachlehrern auf der ganzen Welt persönlichen Sprachunterricht per Skype vereinbaren.

    Auch das ist als Ergänzung zu den Lernprogrammen sinnvoll.

    Preise: ab 5-10 Euro/Stunde

  • Englische Filme und Serien mit Untertiteln

    Preis-Leistung:

    Einer der besten Wege, um seine Sprachkenntnis zu vertiefen ist das Anschauen von englischen Filmen und Serien mit Untertiteln.

    Englische Untertitel lassen sich problemlos finden. Für deutsche Untertitel muss man etwas länger suchen, z.B. bei Youtube.

    Preis: kostenlos oder günstig

  • LAL Sprachreisen: Malta, England, USA, Südafrika, Australien

    Preis-Leistung:

    Mit Sprachreisen kann man einen Urlaub mit dem Lernen und Üben der englischen Sprache verbinden. Die entsprechenden Angebote können durchaus ziemlich günstig sein.

    Beispiel: Englisch-Sprachkurs auf Malta, inklusive Flug und 7 Tage Übernachtung für 399 Euro


  • Amerikanische Reiseposter aus den 1960er Jahren

      Sprachen Lernen
    Unsere ausführlichen Übersichten:


    Englisch Lernprogramme


    Chinesisch Lernprogramme


    Indisch Lernprogramme


    Spanisch Lernprogramme


    Französisch Lernprogramme


    Arabisch Lernprogramme


    Russisch Lernprogramme


    Portugiesisch Lernprogramme


    Italienisch Lernprogramme


    Deutsch Lernprogramme


    Japanisch Lernprogramme


    Koreanisch Lernprogramme


    Indonesisch Lernprogramme

    Copyright © 2018 - Weltsprachen.net - Impressum